Legasthenie im Internet

.......damit sind natürlich nicht typische Legastheniker-Fehler gemeint (die es im übrigens gar nicht gibt), sondern Adressen, bei denen Sie alles Wichtige zum Thema „Legasthenie“ erfahren.

 

Homepage des Bundesverbandes Legasthenie e.V.  Die Seite enthält viele nützliche Adressen, Aufsätze, Literaturhinweise etc.

http://www.legasthenie.net/

 

Homepage desLandesverband  Legasthenie und Dyskalkulie Baden-Württemberg e.V.

http://www.legasthenie-lvl-bw.de/

 

 

Homepage des aufgelösten Kreisverbande Zollern-Alb e.V. ehemaliger- Nachbar Verband -

http://www.legasthenie-zollernalb.de/

 

 

Website der Initiative zur Förderung rechenschwacher Kinder e.V.

http://www.ifrk-ev.de

 

Link zu der Seite Lega-Kids,dem Internetprojekt rund um LRS, Legasthenie oder Lese-Rechtschreibschwächen
für Kids, Eltern und Lehrer

http://www.legakids.de/

 

Plattforum zum Thema Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom ADS und ADHS bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Es werden auch Themen die häufig in Verbindung mit ADS/ADHS  stehen besprochen.Beispiel: Hochbegabung, Teilleistungsschwäche, Depressionen oder Asperger.

http://www.adhs-anderswelt.de

 

Homepage der Uni-MMünchen mit vielen Infos zum Thema Legasthenie Und zum Marburger Rechtschreibprogramm

http://www.kjp.med.uni-muenchen.de/forschung/legasthenie

 

Ein neuer interessanter Link für alle, die mit dem Lesen und Schreiben Probleme haben.

http://www.ich-will-schreiben-lernen.de/

 

Die Homepage der Schulpsychologen enthält jede Menge Tipps zu Teilleistungsschwächen undÜbungsmöglichkeiten.

http://www.schulpsychologie.de/

 

Homepage des Dudenverlages mit einer Zusammenfassung zum Thema Legasthenie

http://www.duden.de/

 

Auf dieser Homepage wird das Rechtschreiblernkonzept von Norbert Sommer-Stumpenhorst dargestellt

http://www.rechtschreib-werkstatt.de

 

 

Deutsche Grammatik und Rechtschreibung im Überblick,

http://www.eisinger-schmidt.de/grammatik/index.htm

 

Eine freie Initiative in Freiburg, die sich im August 2007 zusammengefunden hat um auf die Situation in Baden-Württembergischen Schulen aufmerksam zu machen.

www.schule-mit-zukunft.com

 

Eine Bitte;

Im Internet findet man viel Nützliches, aber auch jede Menge Unsinniges. Falls Sie eine gute Seite entdecken: Geben Sie uns eine kurze Nachricht. Über schlechte Seiten schweigen Sie! Sollte ein Link nicht mehr aktuell sein, sind wir über eine Mitteilung dankbar.